Smart Kinetics

 

Diese Ausbildung musste leider aufgrund der derzeitigen Lage vorerst verschoben werden. Genaueres folgt!

Smart Kinetics baut die Brücke zwischen Yogalehrern, Fitnesstrainern, DIR und dem Wissen, das sonst wenig bis gar nicht tiefer behandelt wird: der funktionellen  Anatomie
Wie funktioniert der Körper mit seinen individuellen Eigenschaften und wie übersetze ich das für jeden Menschen, den ich unterrichte, um ein umfassend gutes Training  zu entwickeln?

Ohne einen therapeutischen Anspruch zu bedienen, hilft Smart Kinetics Dir zu verstehen, was genau im Körper passiert, wenn Du Dich oder Deine Teilnehmer z.B. durch ein Workout führst und wie Du die einzelnen Übungen modifizieren kannst – für jeden Menschen mit allen möglichen Ausgangsvoraussetzungen.

Das gibt Dir mehr Sicherheit und Flexibilität in Deinem Unterricht und macht Dich zu einem noch besseren Trainer / Lehrer.

https://www.smart-kinetics.com/

 

Basic Anatomie

In diesem Workshop stehen die Grundlagen der menschlichen Anatomie in der Bewegung im Fokus – werden aber nicht durch das staubtrockene Auswendiglernen und Wiederholen der lateinischen Begriffe, sondern durch das praxisorientierte, konkrete und anschauliche Erleben und Fühlen greifbar und allgemeinverständlich vermittelt. Dieser Basis-Workshop versetzt Dich in die Lage, das faszinierende Zusammenspiel der Knochen, Muskeln und Muskelgruppen, deren Position und Besonderheiten kennenzulernen und zu verstehen.

Sequencing

Aufbauend auf die im Smart Kinetics Basic Anatomie vermittelten Kenntnisse verbreiterst Du Dein anatomisches Verständnis, um leichter und effektiver Deine Übungssequenzen planen und durchführen zu können. Sinnvoll aufeinander abgestimmte und harmonische Übergänge zielen auf die bestmögliche Vorbereitung und Wirkung Deines Peaks ab. Dieses Know-how verschafft Dir einen erheblichen Vorsprung gegenüber Deinen Wettbewerbern im Trainerpool, Du bist ab sofort in der Lage, Deine Klienten und Kursteilnehmer optimal und individuell zu betreuen

Modifikation

Jede Klientin, jeder Klienten weist individuelle Besonderheiten im Knochenbau auf und kann eine ganz persönliche "Körper-Geschichte" erzählen. Diese Bandbreite macht Deine Arbeit einerseits so vielfältig und interessant – erfordert andererseits aber auch die Fähigkeit, Alignments und Assists individuell und professionell anzupassen und effektiv anzuwenden. Im dritten Modul der Smart Kinetics Workshop Ausbildung eignest Du Dir diese Fähigkeit an – und lernst auch die dahinterliegende Theorie im benötigten Umfang kennen.